Berufliche Nutzung

Die Kumquats werden in vielen Berufszweigen mit Erfolg eingesetzt. So wurde zum Beispiel für den Seniorenbereich die „Komi Methode“ nach Katja Krebs entwickelt. Die Kumquats-Handpuppe spielt hierbei eine entscheidende Rolle.

 

Bei der Arbeit mit Kindern erhält man über die Kumquats-Handpuppen schnelleren Zugang. Die Puppe nimmt dem Kind die Angst und das Kind kann das, was es empfindet über die Puppe leichter ausdrücken. Von Vorteil ist hier die Größe von 65 cm, was die Puppe zu einem gleichwertigen Freund für das Kind macht.

 

Logopäden, Erzieher, Lehrer, Ärzte jeglicher Richtung, Augenoptiker, Fotografen, Polizei, Feuerwehr, jeder, der etwas mit Kindern zu tun hat verwendet die Kumquats-Handpuppen erfolgreich.

 

 

Für den Einsatz der Kumquats-Handpuppen im beruflichen Bereich sprechen:

  • schneller Zugang zum Gegenüber aufgrund des lieben Aussehens der Gesichter
  • leichte Beweglichkeit des Mundes
  • Waschbarkeit bei 30° in der Maschine
  • Langlebigkeit durch ausgezeichnete, robuste Qualität
  • schnelle Reparatur, falls mal notwendig