Die Luther-Handpuppen

Lassen Sie die Geschichte von Martin Luther und seinem Freund Philipp Melanchthon lebendig werden.

Zum Luther-Jahr 2017 haben wir die beiden Reformatoren als große und als Junior-Handpuppen gestaltet. Martin Luther haben wir dann noch seine Frau Käthe (Katharina von Bora) zu Hand gegeben.

Verwenden Sie sie:

  • im Kindergarten
  • in der Grundschule
  • im Familiengottesdienst
  • in der Fortbildung
  • in der Kinderbibelwoche
  • für Aufführungen
  • oder als besonderes Geschenk

Bei den großen Puppen geht man von hinten mit einer Hand in den Kopf und den Mund. Die andere Hand führt man an der Schulter in den Ärmel und die Hand der Puppe. Da man so den Mund und die Hände gleichzeitig spielen kann, wirken die Handpuppen lebensecht.

Die Junior-Handpuppen (ca. 50 cm groß) sind mit einer Hand spielbar. Der Mund und die Zunge sind, wie bei den großen Handpuppen, spielbar; sonst ist diese Handpuppe wie eine Kasperlepuppe zu spielen.